Krankenkassen Blog

1 Artikel zum Schlüsselwort „BKK ESSANELLE”

BKK ESSANELLE

Die BKK ESSANELLE ist eine bundesweit geöffnete gesetzliche Krankenkasse. Am 01. Juli 2002 gründete sie sich als Betriebskrankenkasse von Essanelle Hair Group. Weiter Trägerunternehmen kamen aufgrund zahlreicher Fusionen hinzu. Dies sind unter vielen anderen die Bahlsen GmbH & Co.KG, Henkel KGaA und Bayer Schering Pharma AG.

Die Hauptverwaltung der BKK ESSANELLE ist:
BKK ESSANELLE
Zugspitzstraße 181
86165 Augsburg

Zusatzbeitrag
Im Jahr 2012 garantiert die BKK ESSAELLE keinen Zusatzbeitrag zu erheben. Aufgrund der positiven und sicheren finanziellen Lage schließt sie auch für das Jahr 2013 aus, zusätzliche Beiträge von den Versicherten zu verlangen. Prämien schüttet diese Krankenkasse nicht aus.

Infos zur BKK ESSANELLE
In über 20 Geschäfts- und Betreuungsstellen beraten mehr als 800 Angestellte die rund 470.000 Versicherte aus ganz Deutschland. Zusammenschlüsse mit anderen Krankenkassen bewerte die BKK ESSANELLE positiv, um sich zu stärken und eine feste Basis für die Zukunft zu schaffen.

Für eine optimale Kundenbetreuung nutzt diese Krankenkasse neben der persönlichen Beratung in den Geschäftsstellen eine Service-Hotline für Anliegen, Fragen und Wünsche der Versicherten. Außerdem wird eine Online-Geschäftsstelle angeboten.

Diese Betriebskrankenkasse zeichnet sich besonders durch ihr gutes Angebot an Wahltarifen aus. In verschiedenen Abstufungen können so Selbstbeteiligungen und Prämienausschüttungen kombiniert werden. Abhängig vom gewählten Tarif, persönlichem Einkommen und Eigenbeteiligung können so bis zu 600 Euro gespart werden.

Die Versicherten haben zudem die Möglichkeit eine Zusatzversicherung bei der BKK ESSANELLE abzuschließen. Dazu gehören eine Auslandskrankenversicherung, Heilbehandlungen und Naturverfahren, Sehhilfen, Zahnersatz, Privat- beziehungsweise Chefarztbehandlungen und Krankenhaustagegeld sowie Krankentagegeld bei Arbeitsunfähigkeit. Jedoch gelten zum Teil gewisse Rückzahlungsgrenzen wie beispielsweise bei Zahnbehandlungen.

Zusätzlich wird ein Bonusprogramm angeboten, welches eine jährliche Ersparnis bis zu 130 Euro ermöglicht. => Übersicht zum Leistungsangebot

Wer weiterführende Informationen zu dieser Krankenkasse haben möchte, hat die Möglichkeit diese über ein Onlineformular anzufordern. => Infos zur BKK Essanelle anfordern

Über Redaktion

  • Anzeige

  • Daten und Fakten