Krankenkassen Blog

Akzeptanz der Wahltarife nimmt zu

Seit einigen Jahren dürfen die gesetzlichen Krankenkassen ihren Versicherten Wahltarife anbieten. Anfangs wurden diese nur sehr zögerlich angenommen, mittlerweile nimmt die Zahl der Teilnehmenden Versicherten stetig zu.

Wahltarif Januar 2011 Dezember 2011
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs.1 SGB V (Selbstbehalt) 459.868 531.200
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs.2 SGB V (Prämienzahlung) 163.382 168.236
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs.3 SGB V (bes. Versorgungsform) 8.042.605 8.256.504
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs.4 SGB V (Kostenerstattung) 405.511 619.501
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs.5 SGB V 1.180 1.246
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs. 6 SGB V (Krankengeld) 62.693 75.814
Vers. Mit Wahltarif nach § 53 Abs.7 SGB V (Leistungsbeschränkung) 14.750 15.330

Am meisten Akzeptanz finden die besonderen Versorgungsformen, hierbei inbegriffen sind die Hausarztmodelle. Diese Wahltarife werden von einer Vielzahl  Krankenkassen angeboten. Vorteil für die Versicherten ist hierbei meistens eine teilweise bzw. vollständige Erstattung der Praxisgebühr, je nach Krankenkasse können mit diesem Wahltarif auch noch weitere Vorteile verbunden sein.  Im Gegenzug verpflichtet sich der Versicherte bei einer Erkrankung zuerst den Hausarzt aufzusuchen.

Ebenfalls zugenommen hat die Zahl der Versicherten, welche an den Selbstbehalttarifen teilnehmen. Hierbei verpflichtet sich der Versicherte einen Teil der Behandlungskosten selbst zu übernehmen. Für dieses Risiko was er selbst übernimmt, bekommt der Versicherte eine Prämie ausgezahlt.

Eine Übersicht welche Wahltarife ihre Krankenkasse anbietet findet man auf Krankenkasseninfo.de im jeweiligen Krankenkassen-Profil.



VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Akzeptanz der Wahltarife nimmt zu, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Über Redaktion

Erheben Sie Einspruch

Sagen Sie, was Sie darüber denken ?
und ja, wenn Sie ein Bild mit Ihrem Kommentar zeigen wollen, benutzen Sie ein gravatar!

Sie müssen sein: angemeldet um einen Kommentar zu einem Eintrag zu verfassen.

  • Anzeige

  • Daten und Fakten