Krankenkassen Blog

Barmer GEK

Die Barmer GEK ist die größte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. Am 01. Januar 2010 entstand sie aus dem freiwilligen Zusammenschluss der Barmer Ersatzkasse (BEK) und der Gmünder ErsatzKasse (GEK). Die Zentralverwaltungen befinden sich in Wuppertal und Schwäbisch Gmünder.

Die Hauptverwaltung der Barmer GEK ist:

Barmer GEK
Axel-Springer-Straße 44
10969 Berlin

Zusatzbeitrag

Laut Vorstand und Verwaltungsrat wird im Jahr 2012 kein Zusatzbeitrag erhoben. Grund dafür sind positive Mitgliedszahlen und die vielversprechende Finanzentwicklung.

Infos zur Barmer GEK

Deutschlands größte Krankenkasse betreut mit etwa 20.000 Mitarbeitern insgesamt 8,6 Millionen Menschen. Dazu verfügt sie bundesweit über mehr als 1.000 Geschäftsstellen. Aufgrund des Zusammenschlusses hat sie ein Marktvolumen von rund zwölf Prozent.

Diese Krankenkasse legt ihren Leistungsschwerpunkt auf Vorsorgemaßnahmen. Dazu werden Gesundheitschecks für Kinder und Jugendliche angeboten sowie verkürzte Wartezeiten bei vereinbarten Arztterminen. Diese sollen demnach nicht mehr als 30 Minuten betragen.

Weiterhin zählen zu den Sonderleistungen bestimmte Mutter-Kind-Kuren bei Erkrankungen der Atemwege, der Haut, des Stoffwechsels oder bei orthopädischen und psychosomatischen Erkrankungen. Außerdem werden Behandlungskosten übernommen sowie die Kosten für eine Haushaltshilfe, die im Falle erkrankter Eltern für die Betreuung des Kindes benötigt wird. Letzteres wird von der Barmer GEK sogar bis zum vollendeten 14. Lebensjahres erstattet.

Die Gesundheitsexperten der Barmer GEK bieten den Versicherten eine umfassende und kompetente Betreuung und Beratung. Zudem komme Barmer GEK Vertrauenspersonen zum Einsatz. Diese betreuen und beraten die Kunden dieser Krankenkasse und engagieren sich dabei ehrenamtlich.

Insgesamt bietet die Barmer GEK ein breites Angebot an Wahltarifen, Zusatzversicherungen und Bonusprogrammen an. => Übersicht zum Leistungsangebot

Wer weiterführende Informationen zu dieser Krankenkasse haben möchte, hat die Möglichkeit diese über ein Onlineformular anzufordern. => Informationen zur Barmer GEK anfordern

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Über Redaktion

Erheben Sie Einspruch

Sagen Sie, was Sie darüber denken ?
und ja, wenn Sie ein Bild mit Ihrem Kommentar zeigen wollen, benutzen Sie ein gravatar!

Sie müssen sein: angemeldet um einen Kommentar zu einem Eintrag zu verfassen.

  • Anzeige

  • Daten und Fakten