Krankenkassen Blog

advita BKK und BKK Heilberufe erheben 2011 weiter Zusatzbeitrag

Die advita BKK hat heute bekanntgegeben, im kommenden Jahr weiterhin den Zusatzbeitrag von 8 Euro zu erheben. Die Versicherten bekämen dafür ein an Nachhaltigkeit orientiertes Leistungsportfolio geboten, was Billig-Kassen so nicht bieten könnten.

Weiterhin gab die BKK Heilberufe die Meldung heraus, im kommenden Jahr insgesamt 120 € zusätzlich von ihren Versichertn zu erheben. Die Mehrbelastung von 10 Euro im Monat tritt anstelle der von des Gesundheitsreform abgeschafften prozentualen Zusatzbeitrages. Gutverdiener, die bislang bis zu 37,50 Euro hatten berappen müssen, werden also dabei entlastet.

Die Novitas BKK gab hingegen bekannt, den Zusatzbeitrag von 8 Euro zum Jahreswechsel abzuschaffen.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Über Redaktion

Erheben Sie Einspruch

Sagen Sie, was Sie darüber denken ?
und ja, wenn Sie ein Bild mit Ihrem Kommentar zeigen wollen, benutzen Sie ein gravatar!

Sie müssen sein: angemeldet um einen Kommentar zu einem Eintrag zu verfassen.

  • Anzeige

  • Daten und Fakten