Krankenkassen Blog

Abschaffung des Gesundheitsfonds

Da dieses Jahr mal wieder ein Wahljahr ist, steht natürlich das Thema gesetzliche Krankenversicherung auch mal wieder zu Debatte. Den ersten Vorstoß macht die FDP. Sie fordert die Abschaffung des Gesundheitsfons, so dass die Krankenkassen wieder ihren Beitragssatz selbst festsetzen können. Des Weiteren sollen die gesetzlichen Krankenkassen als normale Unternehmen handeln können und die Wettbewerbsparameter zwischen GKV und PKV vereinheitlicht werden.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Über Redaktion

Kommentare

eine Antwort zu “Abschaffung des Gesundheitsfonds”
  1. Krankenkasse sagt:

    das war wohl mal wieder jede menge heiße Luft, was die FDP da verbreitet hat. Weder das Eine noch das Andere scheint zu kommen. Was aber mit Sicherheit kommt sind weitere Zusatzbeiträge :(

Erheben Sie Einspruch

Sagen Sie, was Sie darüber denken ?
und ja, wenn Sie ein Bild mit Ihrem Kommentar zeigen wollen, benutzen Sie ein gravatar!

Sie müssen sein: angemeldet um einen Kommentar zu einem Eintrag zu verfassen.

  • Anzeige

  • Daten und Fakten